Musikschule in der Altstadt


Musikalische Früherziehung / MFE
(ab ca. 4 J.)


Die MFE erstreckt sich in der Regel über zwei Schuljahre bei einer Gruppenstärke von fünf bis acht Kindern. Im ersten Jahr werden die Elemente Singen, Tanz- und Bewegungsspiele, Spiel mit Rhythmusinstrumenten unter anderem gezielt eingesetzt, um die musikalischen Parameter (hoch-tief/laut-leise/schnell-langsam) kennen zu lernen.

Im zweiten Jahr werden die Kinder erstmals mit musikalischem Basiswissen wie Notenwerten und Notennamen vertraut gemacht. Zu diesem Zeitpunkt äußern viele Kinder bereits den Wunsch, ein eigenes Instrument zu spielen. Es bietet sich deshalb an, die Blockflöte in den Unterricht mit einzubeziehen.

In der Gruppe erleben die Kinder erstes gemeinsames Musizieren nach Noten und lernen aufeinander zu hören.



Impressum